Logo
  • Feuerlöschgeräte/-anlagen
  • Wandhydrantensysteme
  • Brandmeldeanlagen (BMA) gem. VdS
  • Rauch-/Wärmeabzugsanlagen (RWA)
  • Feuerwehrbedarf/Arbeitsschutz
  • Objekt-/Raumschutzlöschanlagen
  • Flucht-/Rettungspläne

Aktuelle Meldung - Detailansicht

06.06.2009 Am 05.06.2009 fand unsere erste Fortbildungsveranstaltung mit Workshop für Brandschutzbeauftragte in Kassel statt

Am 05.06.2009 fand unsere erste Fortbildungsveranstaltung mit Workshop für Brandschutzbeauftragte in Kassel statt.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern und Referenten für die gelungene Veranstaltung!

Die Nachfrage nach dieser Veranstaltung hat uns gezeigt, wie groß das Interesse daran ist, gelerntes zu intensivieren und durch neue Erkenntnisse und Vorschriften im Brandschutz zu ergänzen.

Nicht zuletzt aus diesem Grund bieten wir am 18.September 2009 eine weitere Fortbildungsveranstaltung mit Workshop in Berlin an.

im November 2009 bieten wir wieder Schulungen zum/r Brandschutzhelfer/in sowie zum/r Brandschutzbeauftragten an.

Informationen hierzu finden sie ebenfalls im Bereich "aktuelles" auf unserer Internetseite

Unsere Schulungsreferenzen:

-ALDI GmbH & Co. KG -Klinik Reinhardshöhe GmbH
-Asklepios Klinik  GmbH -Krauss Maffei Wegmann GmbH & Co. KG
-Augustinum Bad Soden -Kurhessischen Spielbank Kassel
-AWO Kassel -Labor L + S AG
-Bayerische Motorenwerke AG -Landkreis Marburg-Biedenkopf
-Begro R. Krug  GmbH -Licher Privatbrauerei, Jhring Melchior GmbH
-Blaukreuzzentrum gGmbH -Mercedes Benz AG
-Bosch Thermotechnik GmbH -N3 Engine Overhaul Services GmbH & Co. KG
-Bosig Baukunststoffe GmbH -NiroSan Edelstahlrohr GmbH
-C & A Mode -Novaled AG
-Carl Zeiss MicroImaging GmbH -P & S Immobilien GbR
-Carpenter GmbH -Remy & Geiser GmbH
-DB Regio AG -RMG Gaselan Regel + Meßtechnik GmbH
-Demag Cranes Components GmbH -SAINT-GOBAIN Abrasives GmbH
-Diakonie-Gesundheitszentrum Kassel GmbH -Schäfer Gebäudesysteme GmbH
-Didier Werke AG -Schenker Deutschland AG
-Efkon mobility GmbH -Schmidt Müller Architekten 
-ELASTIC Textile Europe GmbH -Schuite & Schuite Druckfarben GmbH
-ETIMEX Technical Components GmbH -SIKA Dr. Siebert und Kühn GmbH & Co. KG
-Excel Logistic Group - Staatstheater Kassel
-Frigoropa GmbH -Stadtwerke Marburg
-Gama Altenhilfezentrum -Stadtwerke Mühlhausen GmbH
-Giesserei Heunisch, Steinach GmbH -STAHL Ehrenfriedersdorf GmbH & Co. KG
-Göpel electronic GmbH -Stahlwerk Thüringen GmbH
-Günther Heisskanaltechnik GmbH -Thüringer Pharmaglas GmbH & Co. KG
-Heinrich König & Co. KG -Waldburg-Zeil Altenhilfe Seniorenresidenz am Ehrenmal
-HKB-Klinik GmbH & Co. Klinik Rabenstein KG -WEDO Formenbau und Kunststoffverarbeitung GmbH
-Horizont Gerätewerk GmbH -WEGU GmbH & Co. KG
-IKEA Deutschland GmbH -Weidmann Plastic Technology AG
-Intersport - Begro -Wöhlk GmbH Holz und Baustoffe
-Justiz Hessen, JVA Frankfurt III -Wohnungsbaugesellschaft Carl Zeiss e.G.
-KHS AG  -ZF Luftfahrttechnik GmbH
-Klinikzentrum am Mühlenfrund GmbH -ZP Zellstoff Rosenthal GmbH & Co. KG

Kommentare der Schulungsteilnehmer:

1.
"Klares Unterscheidungsmerkmal zu anderen Seminaren war für mich die starke
Praxisbezogenheit. Dadurch war die umfangreiche Thematik leicht erlernbar und
Prüfungsangst praktisch nicht vorhanden".

2.
"Guter Vortrag des Referenten, anschaulich dargeboten, nie eintönig, viel Praxis und Anschauungsmaterial auch zum selbst probieren - ein rund um gelungenes
Seminar".

3.
Ein sehr professionelles, praxisorientiertes Seminar. Ausgezeichnetes
Schulungsmaterial und ein durchdachtes Schulungskonzept rundeten
dieses Seminar ab.

4.
Nachdem wir nun wieder in den Krankenhausbetrieb zurück gekehrt sind, möchte
ich Ihnen ganz einfach mitteilen: "Die Schulung war wirklich AUSGEZEICHNET !! 
Alle Dozenten haben -  mit Fachwissen und Herz - den umfangreichen
Lehrstoff vermittelt. Für die ganze Organisation Ihnen und Ihren Mitarbeitern
ein herzliches Dankeschön. Ich verbleibe".

5.
"Ich habe noch nie an einem Seminar teilgenommen, welches so abwechslungsreich
 und fesselnd war".

weitere folgen...

Diese positive Resonanz führen wir vorallem darauf zurück, dass wir mit Referenten, die
über Erfahrungen aus der täglichen Einsatzpraxis in Industrie und Feuerwehr verfügen, zusammenarbeiten.

Diese Referenten können auf Grund Ihrer Erfahrungen, theoretischen
Unterichtsstoff anschaulich und praxisnah zu vermitteln.

Hinzu kommt die Nutzung moderner Schulungstechnik.

Wir freuen uns, wenn wir auch Sie zu einer unserer Schulungs- / Fortbildungsveranstaltungen begrüßen dürfen!!!